Angst vor Eltern

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

12.06.2018

Caslaska

Ich würde voll gerne mit meiner psychologin reden aber das traue ich mich nicht weil iwie dadurch das ich mit meinen eltern nicht reden kann und mit meinen Freunden auch nicht fällt es mir halt immer schwer zu vertrauen und das spiegelt sich bei ihr halt wieder indem ich hakt kaum reden 

09.06.2018

Tainitsuri

Ich denke das Beste wäre deinen Eltern zu sagen, dass du mehr Privatsphäre brauchst. Ich weiß, dass das sehr schwer sein kann. Ich selbst bringe es immer noch nicht fertig meinen Eltern zu sagen, wie es mir wirklich geht...

Dennoch ist die beste Lösung, denke ich, mit jemandem zu reden. Ob mit deinen Elten oder deiner Psychologin. Du wirst nicht gleich in eine Klinik kommen, wenn du ihr sagst, wie du dich deinen Eltern gegenüber fühlst. Dieser Druck scheint ja schließlich von ihnen auszugehen.

Ich rate dir wirklich zu versuchen mit deinen Eltern zu sprechen, lass dir Zeit und mach dir keinen Druck. Warte, bis du dich bereit dazu fühlst und wenn es gar nicht geht, sprich mit deiner Psychologin.

08.06.2018

nintendoxxl

ich bin markus bin 16

ich  bekomme  heute  noch  den  arsch  voll

24.05.2018

Caslaska

Also es ist immoment so das ich totale Angst vor meinen Eltern habe. Sie kontrolieren mich oft weil ich internetfreunden hatte und sowas und ich die eigentlich nicht mehr haben soll und ich mich halt ritze nur das engt mich total ein und macht mir angst und ich habe kaum Freiraum weil sie ständig fragen ob ich internetfreunden habe ob ich mich noch ritze und so etwas. Ich bin zwar bei einer psychologin aber mit der rede ich halt nicht weil mir oft gesagt wurde das wenn ich so weiter mache sie mich in einer Klinik bringen und das möchte ich halt auf keinen fall