Suizid

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

05.11.2020

Nightskydreamer

Hi onclouds,

Hab angefangen mit Trinken. Ich will nicht, dass es jemand merkt und deswegen müssen die Narben aufhören mehr zu werden...

Ich weiss ist eigentlich keine Lösung aber naja geht schon...

LG

01.11.2020

onclouds

Hey Nightskydreamer 

wie hast du es geschafft mit dem ritzen aufzuhören?

30.10.2020

Nightskydreamer

Hi onclouds

Mit dem Ritzen konnte ich zum Glück aufhören aber ja die Leere und dunkle Gedanken das kenne ich sehr gut...

Ich habe mich hier auch angemeldet weil ich das Gefühl mit niemandem darüber reden zu können...

29.10.2020

onclouds

hallo leute ich bin neu hier und weiß noch gar nicht was man hier alles machen kann und wie es funktioniert.

ich bin hier weil ich mich angefangen habe zu ritzen. suizid gedanken habe ich auch und ich habe das gefühl wenn ich mit einem meinen Freunden darüber reden würde, würden die mich nicht verstehen. 

ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich komme gegen die leere in mir nicht mehr an. geht es jemandem von euch genauso?

29.10.2020

Nance01

Es gibt nicht eine genaue Sache , die mir diese Hoffnung gibt,aber ich würde sagen vor allem die Gewissheit ,dass ich jetzt eine bei einer neuen Therapeutin anfangen werde und die Verhaltenstherapie kennen lerne. Ich weiß ,dass es sehr schwer ist und ich habe selbst auch oft das Gefühl von Hoffnungslosigkeit,aber solange ich noch an mir arbeiten möchte,solange kann mir geholfen werden.

29.10.2020

Nightskydreamer

Hi Nance01

Was gibt dir diese Hoffnung?

29.10.2020

Nance01

Hallo night sky dreamer,

ich kenne genau diese Situationen von mir selber,aber ich habe etwas Hoffnung auf Besserung.

27.10.2020

Nightskydreamer

Hi

Dies ist ein Thema, dass ich nur für mich selbst behandle und nie mit anderen darüber rede.

Gestern hatte ich ein Erlebniss was mich im Nachhinein sehr erschreckt:

Ich war mit einer Freundin unterwegs, wir haben etwas gertunken, die Welt hat sich verlangsamt und alles war wie gedämpft. Dann als wir uns verabschiedet haben wusste ich sie war der letzte Mensch mit dem ich in meinem Leben gesprochen haben werde.

Es war wie in Trance da war diese fixe Idee die über meinen Verstand Besitz genommen hatte und ich war wie eine Marionette.

Ich hab in meiner Verzweiflung mehrere Menschen angeschrieben aber niemand hat geantwortet oder hatte Zeit für mich, ich war gerade auf dem Weg zur Strasse als ich aus einem Impuls heraus bei einer guten Freundin angerufen habe und gefragt habe ob ich zu ihr kommen darf.

Ihre Mutter hat sofort ja gesagt und ich bin zum Bahnhof und zu ihr.

Ich habe niemandem davon erzählt...und die Angst bleibt es wieder tun zu wollen und diesmal efektiv.

Das Ding ist es ist nicht so dass ich nicht mehr Leben möchte, ich möchte nur das die Welt schweigt und alles aufhört, die Stimmen in meinem Kopf sowohl wie die Stimmen der Menschen vor meinem Kopf.

Ja das war was ich erzählen wollte...

17.12.2018

AngieHensel

Liebe eileen

Danke für deine Antwort und Jaa ich weiss das ich das nicht alleine durchstehen muss aber ich fühle mich mega alleine 

16.12.2018

eileen

Liebe AngieHensel,

was du da schreibst klingt alles andere als gut, sondern sehr besorgniserregend.

Wende dich bitte an die Telefonseelsorge unter 0800/111 0 111 bzw. 0800/111 0 222 (kostenfrei Tag und Nacht). Oder spreche mit deinen Eltern/Familie/Freunde oder sonstige Bezugspersonen darüber. 

Du musst das nicht alleine durchstehen! Viel Kraft.

Herzliche Grüße,

Eileen

16.12.2018

AngieHensel

Hallo liebe Community wie ihr vielleicht gelesen habt Ritze ich mich.. hinzu kommen starke Suizid gedanken da ich immer flashbacks habe 

Ich stand schon richtig oft an einer Brücke und könnte einfach nicht mehr

Gestern wollte ich  je sie Puladern aufschneiden oder mit einfach eine Überdosis Ritalin geben...

Ich kann einfach nicht mehr..das alles macht mich fertig und ich will nicht mehr

Kann mir jmd bitte helfen 

LG Angie 

16.03.2018

Lulula2000

Das ist blöd...

Wie lange geht das jetzt schon?

15.03.2018

Ece52146

Der Grund War einerseits Stress und freunde haben es gemacht die meinten es tut dir gut dann hab ich auch damit angefangen und jetzt kann ich nicht mehr aufhören es zu machen

15.03.2018

Lulula2000

Hallo,

ich kenne, diese Situation sehr gut. 

Gab es bei dir einen spezifischen Grund mit dem alles angefangen hat?

lg

lulu

12.03.2018

[Gelöschter Benutzer]

Hallo Ece52146,

melde dich gerne bei uns in der Einzelberatung an, damit wir dich individuell unterstützen können.

Bis dahin darfst du gerne hier etwas mehr über dich erzählen, wenn du magst.

Liebe Grüße,

Jessica

12.03.2018

Ece52146

Hi Leute

Ich weiß nicht mehr weiter

Ich hatte schon mehrere terapieen und ein klinik Aufenthalt aber das ritzen wird immer schlimmer.

Ih kann mit keinem reden weil alle genervt sind von meinen Problemen. 

Ich kann nicht mehr

Jetzt hab ich auch ein Absage von meiner Ausbildung bekommen

Ih bin am verzweifeln

Ich kann nicht mehr anders

Hilfe