Trauma

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

06.08.2022

Steinchen

Hallo Rainbow!

Ich weiß genau was du meinst. Solche hyperrealistischen Träume habe ich auch ziemlich oft :/

Allerdings würde ich dies nicht als ein Trauma bezeichnen. Es sei denn, in deinen Träumen verarbeitet dein Gehirn psychische oder körperliche Gewalt, welche dir im "echten" Leben angetan wurden. Da dies hier allerdings nicht der Fall ist, würde ich auch nicht davon ausgehen.

Das ist allerdings nur meine nicht fachkundige Meinung. Wie man solche Träume nennt und welcher Ursache sie entspringen, weiß ich leider selber nicht. 

05.08.2022

Hartmann3524

Ja lea1312 

Alles was  sich TRAUMATISCH  anfühlt  ist ein Trauma was du am besten  mit Gesprächstherapie    behandeln  kannst  C

Du solltest  definitiv  zu einem phsyochologen gehen  oder zu jemanden  dem 100 Prozent  vertrast

03.08.2022

Lea1312

Hallo ich wurde von mein Freund belästigt und zu eine Kind gezwungen was ich jetzt auch habe( ich bin Schwanger). 

Ist das auch ein TRAUMA ( für mich fühlt es sich so an). 

03.08.2022

Hartmann3524

Ja das ist  ein Trauma waas du irgendwie  mal erlebt hast 

02.08.2022

Rainbow100

Hallo hier ist Rainbow.

Ich wollte fragen, ob das ein Trauma ist, wenn man in einem Traum etwas wieder erlebt. Etwas das schon einmal passiert ist, und das sich so anfühlt als würde es wieder passieren.

s ist ja kein normaler Traum. Nicht so wie wenn man bsw. von einem Streit träumt den man hatte oder so. Ich meine das man in dem Traum auch fühlt. (nur als Beispiel, wenn man sich im Traum irgendwo anstößt und den Schmerz so spürt als wäre er real, als würde man sich in der Wirklichkeit etwas anstoßen)