Schulstress/Leistungsdruck

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

01.05.2021

Ichbrauchhilfee

Hey

Du solltest zur Schulsozialarbeiterin gehen sie kann dir sicherlich weiter helfen dazu ist sie ja immerhin da. Sie wird es bestimmt verstehen und berücksichtigen wenn du ihr sagst das sie es erstmal für dich behalten soll und nicht mit deinen Eltern sprechen soll. Aber wenn du Suizidgedanken hast dann solltest du vielleicht wirklich mal mit deinen Eltern sprechen sie werden es bestimmt verstehen, falls nicht kannst du dir auch selbst Hilfe suchen bei einem/einer Therapeut/in oder wie du schon sagtest bei der Schulsozialarbeiterin.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

30.04.2021

Ar06Ar06

Hey ich habe 24/7 nur halber Nervenzusammenbrüche und bin zurzeit so sehr überfordert...

Früher war es anders, besser.

Ich lerne viel bekomme Noten wie jemand der nen Tag davor lernt...

Es verletzt einen.

Vorallem denken die Lehrer/innen dann auch nur dass ich nen Tag davor lerne und dabei reiss ich mir den Arsch auf...

Jeden tag gehe ich unmotiviert zur Schule und bin immer enttäuscht von meinen Leistungen...

Es ist schwer auszuhalten und Suizidgedanken sind im Spiel.

Soll ich es der Schulsozialarbeiterin sagen?

Aber was wenn sie es meinen eltern weitersagt...