Mutter kompliziert

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

29.12.2020

Hanna4

Und Freunde?

28.12.2020

Idk54321

Ja, es steht zumindest ganz oben auf meiner to do Liste...nein ich habe leider nicht das Gefühl das ich mit meinen Freunden über solche Familiären Themen sprechen kann. Ich hab versucht mit meinem Bruder zu sprechen aber er hat das Problem nicht wirklich verstanden. 

27.12.2020

Hanna4

Verstehe, das ist natürlich schwierig - dann suchen dir aber auf jeden Fall nach Corona Hilfe! 

Kannst du dich abgrenzen, mit Freunden chatten/wissen die Bescheid und kannst mit ihnen reden?

27.12.2020

Idk54321

Hi,danke für deine Antwort ❤️ Ja ich denke du hast recht ihr geht es psychisch nicht gut. Noch gehe ich zu keinem Therapeuten da es für mich als Risikopatient momentan nicht ideal ist eine Praxis aufzusuchen, meine Mutter ist selbst in diesem Fachgebiet tätig und soweit ich weiß redet sie manchmal mit jemandem allerdings da sie selbst in diesem Gebiet arbeitet ist es schwer, dass ich ihr sagen kann sie soll sich Hilfe suchen. ich selbst plane es aber wenn die Zahlen wieder besser sind. Ich bräuchte nur für die aktuelle Situation vielleicht den ein oder anderen Tipp wie ihr mit der Situation umgehen würdet:) 

27.12.2020

Hanna4

Hi :)

Das klingt ein bisschen so, als ob es deiner Mutter selber psychisch nicht gut geht oder sie sehr überfordert ist. Hast du denn für deine psychischen Probleme einen Therapeuten, den du da um Rat fragen könntest?

Ansonsten wäre ein Therapeut für dich, der dich da begleitet und vllt auch mit deiner Mutter sprechen kann, glaube ich eine gute Möglchkeit für dich, bevor es dir noch schlechter geht. Was meinst du dazu?

Alles Gute!

Lg, Hanna 

26.12.2020

Idk54321

Hallo, 

ich musste in den letzten Monaten viel Verantwortung meinen kleinen Geschwistern gegenüber übernehmen, wegen Corona und da meine Eltern arbeiten mussten. Seit einiger Zeit ist meine Mutter aus dem nichts hinaus bösartig und sagt Dinge wie "du spielst dich so arrogant auf" oder ähnliches zu mir. Sie kann der netteste Mensch der Welt sein und wenige Minuten später ist sie bösartig. Einmal hat sie sogar gesagt ich soll ausziehen und ich weiß einfach nicht wie ich damit klarkommen soll. Sie gibt mir das Gefühl das sie mich hasst und schimpft und schreit fast nur mich an und nach einiger Zeit ist sie aufeinander wieder lieb. Ich weiß einfach nicht wie ich das handeln soll, sie weiß das es mir psychisch nicht gut geht ned ist trotzdem so zu mir. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich damit umgehen kann ? Danke :)