Alleine

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

19.06.2019

dhalucario

Ich bin normalerweise nicht so der Freund von Snapchat und Instagram. Ich Zocke des öfteren mal mit Freunden und ich hab das gefühl das man auf Discord viel intressantere und nicht so oberflächliche Freunde findet wie bei den anderen Sachen. Wenn du mal Zuhause sitzt und keinen Bock hast rauszugehen mach dir da nen Account und schau mal online ob du Server findest mit Leuten die ähnliche intressen wie du haben.

19.05.2019

joannalivrose

Hei,

sprich Mal mit deinem Freund,wie du dich fühlst,vielleicht kann er dir helfen.

Trau dich Sachen und geh raus,gehe feiern,triff dich mit Anderen- du kannst sie ja auch noch kennenlernen!

Und wenn du das nicht möchtest,es ist nicht wichtig,viele Freunde zu haben und ich finde die Idee mit dem Sportkurs auch gut, eventuell triffst du ja hemanden Nettes.

LG

Liv-Rose

19.05.2019

tiredgurl

hey,ich verstehe dich ziemlich gut..

vielleicht vertraust du dich ja mal jemanden an, der in deiner umgebung ist,also im realen leben..ich weiß,dass das zimelich schwer ist,aber ich habe es auch nach einiger zeit geschafft und jetzt verstehe ich irgendwie alles besser und habe auch freunde..

viellicht versuchst du auch einfach mal,mehr rauszugehen..?ich weiß,auch das ist schwer, alles dauert seine zeit,aber versuch es.! :)

ich hoffe,ich konnte dir irgendwie weiterhelfen,bleib stark!

17.05.2019

Broke1

Hey. 

Ich kann dich verstehen, denn auch ein Einzelgänger braucht Freunde. Das ist bei mir nicht anders. Wie ist es denn in der Schule/Ausbildung? 

Die bereits genannte Idee mit dem Sportkurs finde ich wirklich gut. 

Ansonsten begleite deinen Freund doch mal, wenn er mit seinen Freunden unterwegs ist, falls er das möchte. 

Ich habe in meiner Schulzeit kaum Freunde gehabt, weil ich gemobbt wurde. Im Nachhinein muss ich sagen, dass es nicht nur negative Seiten hatte. Ich habe gelernt auf eigenen Beinen zu stehen. Seit ich auf einer anderen Schule bin habe ich wieder viele bekanntschaften und auch 2-3 wirklich enge Freunde. Mehr braucht man aber auch gar nicht. 

Die meisten meiner Bekanntschsften und Freunde habe ich dann auch in der Schule oder über's Internet kennengelernt. Ein paar wenige über meine Hobbys. Wenn du einen guten Freund hast, wirst du schnell mehr finden, wenn du diesen einen Freund einfach auf ein paar Geburtstage oder ähnliches begleitest. 

Lass den Kopf nicht hängen, das wird definitiv besser werden. Aber manchmal braucht es einfach Zeit.

17.05.2019

ElisaX

Hey, mir geht es sehr sehr ähnlich wie dir. Die Ausnahme ist nur, dass ich keinen anderen sozialen Kontakt abgesehen von meinem Freund mehr habe und dieser sich aktuell auch immer weiter von mir entfernt.

Ich habe jetzt angefangen, in einem Sportkurs teilzunehmen, um meine Gedanken von dem Thema lösen zu können und es geht mir richtig gut, wenn ich mal etwas für mich machen kann. Vielleicht hilft dir das ja auch :)

Liebe Grüße

12.05.2019

Dornröschen

Hey, ich habe irgendwie keien wircklich richtigen Freunde mehr und ich habe auch irgendwie nur noch meinen Freund. Eigentlich bin ich zufrieden damit aber hin und wieder wünsche ich mir Freunde, ich habe zwar zwei Freundinnen aber mit denen läuft es in letzter Zeit nur noch schlecht. Wenn ich auf Snapchat in den Storys sehe wie mein Freund Spaß mit seinen Freund oder andere was mit ihren Freundinnen machen, dann werde ich immer total eifersüchtig und traurig und dann wünsche ich mir auch immer so Freunde zu habe und so beliebt zu sein. Ich sitze die meiste Zeit eigentlich auch nur Zuhause herum und langweile mich, wenn mein Freund gerade mal keine Zeit für mich hat. Ich habe irgendwie das Gefühl dass ich meine gesamte Jugend irgendwie verpasse. Mir fällt es auch ziemlich schwer neue Freundschaften aufzubauen und Freundschaften zu halten. Andererseits bin ich zufrieden damit eine Einzelgängerin zu sein, aber ich fühle mich wie gesagt irgendwie auch ziemlich einsam. Kann mich irgendjemand aufmuntern oder mir einen guten Ratschlag geben?