Angst vor Lehrern

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

21.02.2019

[Gelöschter Benutzer]

Hallo

ich habe ein ähnliches Problem bei einer ganz bestimmten Kunstleherin. Sie ist neu und kam zum Halbjahr als Referendarin. Sie macht mir Angst und ich kann ihr nicht in die Augen sehen. Sie ist auf eine ganz unangenehme Art streng. Hat jemand vielleicht einen Rat?

Mit anderen Lehrern kann ich ganz normal reden. Ich melde mich zwar tendenziell wenig aber bei manchen kann ich mitarbeiten. Aber bei meiner Kunstlehrerin kann ich mir das gar nicht vorstellen.

LG Hamster

11.02.2019

Rebecca1

Als erstes würde ich mit deinen Eltern reden. Vielleicht erinnern sie sich an ein Ereignis, weshalb du so eine Angst verspürst, welches du einfach verdrängt hast... Ansonsten versuch dich vielleicht nach und nach heranzutasten. Ab und zu mal ein kurzes Hallo auf dem Flur, vielleicht ein kurzes Gespräch mit Freunden und einer Lehrkraft. Dann kannst du dich nach und nach immer mehr entspannen, denn kein Lehrer nimmt es dir böse, wenn du offen zu ihm bist...

04.02.2019

[Gelöschter Benutzer]

Der Titel sagt es schon.

Ich hab eine große Angst vor Lehrern, egal ob sie eigentlich recht nett sind oder nicht, ich kann nicht mit ihnen reden oder ihnen in die Augen schauen ohne das mich ein merkwürdiger Schauer übergibt. Ich weiß selber nicht woher dies kommt, sei es das sie eine gewisse Macht als Lehrer haben oder nicht aber ich weiß nicht damit umzugehen da es meine Mündlichen Noten schon fast beeinträchtigt.

Die Schule in der ich bin hat allgemein Lehrer, die sehr auf disziplin achten aber es gibt auch viele die gelassener sind. Vor beiden habe ich gleich viel Angst. 

Habt ihr irgendwelche Ratschläge? Oder Sachen die ihr mir empfehlen könnt wie ich damit umgehe.