Unfassbar verliebt in den besten Freund

Im Forum kannst du deine Probleme offen ansprechen und mit anderen diskutieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich vorher registrieren oder einloggen. Möchtest du nur Beiträge lesen, brauchst du dich nicht zu registrieren.

03.03.2019

Madi2110

Hi mir geht es gerade absolut genauso. Ich bin zusätzlich gerade im Abiturstress und weiß, dass ich ihn ab Juni wahrscheinlich nie wieder sehe. Ich wäre gerne bei ihm, aber ich weiß, dass das nicht geht.

27.12.2018

Emywillfröhlich

Hallo. Ich bin in einer ähnlichen Situation . Ich war vor ein paar Monaten in einer Beziehung aber dann hab ich diesen einen kennengelernt. War eines meiner coolsten und lustigsten Wochen die ich erlebt habe . Wir haben immer coole Sachen gemacht und ich war einfach glücklich . Dann habe ich mit meinem Freund Schluss gemacht und dieser eine Junge hat den Kontakt mit mir abgebrochen aufeinmal. Später hat sich herausgestellt dass er mit mir zusammen sein wollte aber ihn irgendwas an mich gestört hat. Ich vermisse das alles sehr . Wie cool es immer war mein Leben ist jetzt Mega langweilig . Ich weis zwar Nicht ob ich ihn ihn verliebt von bzw eine Beziehung will aber es war immer so cool und lustig ich war einfach glücklich . Jetzt bin ich es deswegen nicht mehr . Aber er hat jetzt eine Beziehung und deswegen haben wir auch nicht mehr wirklich Kontakt . Ich bin so traurig deswegen aber was soll ich machen ? 

Was dein Problem angeht , er hat dir ja gesagt dass er auf dich steht und wenn die Gefühle schon vorhanden sind bei ihm will er vielleicht erstmal darüber nach denken was am besten ist für euch beide . Ihm ist bestimmt die Freundschaft genauso wichtig . Vielleicht redet ihr nochmal gemeinsam . Ich geb dir aber den Tipp ihn nicht zu sehr zu bedrängen . Das hab ich nämlich gemacht und deswegen ist alles in die Hose gegangen . Sag einfach du willst reden aber schreib nicht andauernd . Das regelt sich bestimmt . Viel Glück 

27.12.2018

Dornröschen

Hey erstmal, die Freundschaft mit meinem besten Freund begann so, dass ich anfangs in ihn verliebt war und deshalb unbedingt mit ihm Kontakt aufbauen wollte. Und wir bemerkten das wir uns so gut verstehen, das wir eine Freundschaft Aufbauten und aus dieser würde dann eine beste Freundschaft. Ich war am Anfang unserer Freundschaft auch nur drei Wochen in ihn verliebt, aber diese Gefühle für ihn sind jetzt wieder zurück gekommen und zwar viel stärker. Ich bin verückt nach ihm, möchte ständig in seiner Nähe sein. Er selber hat sogar gemerkt, dass ich auf ihn stehe und hat mich darauf angesprochen, also bestätigte ich ihm, dass ich auf ihn stehe. Er sagte zu mir das er auch ähnliche Gefühle für mich hätte, aber nicht so starke, wie ich sie habe. Und er sagte das er gerne mit mir mehr als Freundschaft ausprobieren will, darauf hin sagte ich, dass ich denke das wenn das zwischen ihm und mir nicht klappt unsere Freundschaft kaputt ist. Ich habe ihm halt gesagt, dass ich extreme Angst davor habe ihn also Freund zu verlieren. By the way habe extrem Verlust Ängste. Er sagte zwar das ich ihn nicht verlieren würde, aber ich habe das Gefühl das unsere Freundschaft jtz kaputt geht, weil ich auf ihn stehe und das will ich nicht!!! Ich mache mir die ganze Zeit einen extremen Kopf wegen der ganzen Sache. Ich kann deswegen nicht schlafen. Ich liebe ihn so sehr, aber was soll ich machen!! Ich fühle mich schlecht wegen meiner Gefühle, obwohl ich genau weiß, dass ich für diese nichts kann!! Ich weiß nicht mehr was ich tun soll, weil er jtz auch ziemlich komisch zu mir ist. Ich bin ziemlich verzweifelt mit der ganzen Situation. Ich weiß dass das ihr denke ich kein wirckliches Thema für Jugendnotmail ist, aber ich mache mich innerlich kaputt wegen dieser Sache. Sry wegen den langen Text und diesem Drama, aber mir hat es ein wenig geholfen diese Story hier mal zu erzählen und wenn jemand einen Rat weiß dann antowtet.